USBprog

USBprog ist ein universeller Programmieradapter. Es gibt ihn mittlerweile in der Verion 4.0. Dies ist der Nachfolger des bekannten USBprog 3.0. Zu den neuen Features (integrierter RS232 Wandler, Pegelwandler, ISP10zu6, JTAG10zu20, etc), kann der neue natürlich alles was der "alte USBprog" bereits konnte.

Usbprog4.png Usbprog3.jpg Usbprogstk.jpg

Inhaltsverzeichnis

News

  • 28.06.2011 Update Firmwarearchiv AVRISPmkII Klon (Anpassungen für AVR Studio 5)

Produktbeschreibung

  1. Was ist usbprog? usbprog ist ein freier Programmieradapter.
    Über USB kann man bequem verschiedene Firmware Versionen aus einem "Firmware-Archiv" einspielen. Der Adapter kann aktuell für das Programmieren und Debuggen von AVR und ARM Prozessoren, als USB zu RS232 Wandler, als JTAG Schnittstelle oder als einfacher I/O-Port (10 Leitungen) eingesetzt werden.
  2. Wer braucht usbprog?
    Hardware- und Softwareentwickler die unter Windows, Linux & Co arbeiten.
  3. Was ist das Besondere an dem Konzept von usbprog?
    Mit der Zeit soll ein immer gösserer Pool an Firmware Versionen enstehen. Idealerweise kann man dann als Besitzer von usbprog, wenn man einen neuen Baustein bekommt mit dem man arbeiten soll, in den Online Pool schauen und suchen, ob es eine passende Firmware zum Programmieren oder Ansteuern von diesem Baustein gibt.


Sollte es gerade keine passende Firmware für den benötigten Baustein geben, so sollte man nicht überstürzt hohe Einkaufspreise für Adapter auf sich nehmen, sondern zuerst lieber anfragen, ob es lohnenswert ist, hier eine neue Firmware für usbprog zu schreiben, um somit in den Firmware-Pool zu investieren. Oft ist dies relativ schnell geschehen, da man auf bestehenden Softwarewerkzeuge aufbauen kann. Wie im Falle vom AVR ISP 2 Klon, diesen kann man mit allen Anwendungen nutzen die den originalen Adapter von Atmel unterstützen, oder der Adapter für den OpenOCD war auch ein Produkt, das innerhalb 2-3 Tagen entwickelt worden ist.

Da alles unter einer Open Source Lizenz steht, sollte das Projekt lange Zeit interessant bleiben!


USBprog 4.0

Die aktuelle Version des USBprog. Die neuen Features sind:

  • Integrierter 3,3V Pegelwandler (Wählbar über Schalter ob 3,3V oder 5,0V Modus aktiv ist)
  • Extra unabhängiger USB-RS232 Wandler (extra USB-Buchse)
  • Standardbelegungen nach außen geführt (AVR 6 und 10 polig, ARM 20 polig)
  • Gehäuse für robusteren Einsatz

Downloads

USBprog 3.0

  • 2 x UART (RS232 Schnittstelle aber nur RX und TX)
  • 1 x I2C Bus (Master)
  • 1 x SPI Schnittstelle
  • 2 x PWM Signale
  • 8 x Analog Digital Wandler
  • 38 x Digitale I/O Ports

Verfügbare Downloads für Original Version:

USBprog 2.0

Erste Version des USBprogs.

USBprog STK

Die ideale Plattform für den Einstieg in die Mikrocontroller Welt.


  • USB-Programmer integriert (USBprog)
  • USB-RS232 Wandler integriert
  • Steckplätz für bekannte AVR-Mikroprozessoren (im Lieferumfang befindet sich ein ATMega8)
  • Expermientierfeld
  • 2 x Taster
  • 2 x LED
  • 1 x Resettaster
  • Optional Stromversorgung per Steckernetzteil

Mehr Infos Siehe USBprog-STK.


Firmwarearchiv für alle USBprog Versionen

Name Beschreibung Link Download
AVRISP mk2 Klon Das klassische AVR-Programmiergerät Anleitung avrisp2klon.bin
OpenOCD Adapter Adapter für ARM7 und ARM9 debugging Anleitung avrisp2klon.bin
OpenOCD Adapter V2 Adapter für ARM7 und ARM9 debugging (wesentlich schneller als alte Version) Anleitung avrisp2klon.bin
SimplePort 10 IO Leitungen ansteuerbar über C, Python, Java, etc. Anleitung avrisp2klon.bin
JTAG Adapter Universaler USB JTAG Adapter mit C-Bibliothek Anleitung avrisp2klon.bin
usbserial Wandler USB zu RS232 Wandler (läuft ohne speziellen Treiber! Aktuell fest: 38400 Baud) Anleitung avrisp2klon.bin
JTAGICE mk2 Klon Nachbau des originalen JTAGICE mk2 Anleitung avrisp2klon.bin
XSVF USB Player Universal XSVF Player (usbprogXSVF) Anleitung avrisp2klon.bin
Blink Demo Einfaches Blink Demo (LED blinkt) Anleitung avrisp2klon.bin
AT89 Programmer Einfacher USB AT89 Programmer Anleitung avrisp2klon.bin
AT89S8253 Anbindung an avrdude um AT89S8253 zu programmieren Anleitung avrisp2klon.bin
Logikanalysator Einfaches Blink Demo (LED blinkt) Anleitung avrisp2klon.bin
JTAG Testsuite Testprogramm für JTAG Anleitung avrisp2klon.bin
AVR 32 Programmer AVR32 Programmiergerät (typisch NGW100 & Co.) Anleitung avrisp2klon.bin

Firmware mit USBprog-GUI tauschen

Das Konzept des USBprogs ist es, eine Hardware als Plattform für Programmieradapter für viele verschiedene Mikrocontroller zu haben. Für jeden Programmer benötigt man eine passende Firmware für den USBprog, welche bequem über das Programm USBprog-GUI entsprechend geladen werden kann.

Bevor Firmwares ausgetauscht werden können muss zuvor das Programm USBprog-GUI unter Windows oder Ubuntu bzw. GNU/Linux installiert werden.


Usbprog-gui.png


Installation unter Windows

Installation von USBprog-0.2.0.exe (aktuelle Version: Download USBprog-GUI)

Live-CD statt Installation

Möchte man schnell die Firmware tauschen, aber nicht die USBprog-GUI installieren kann man sich die Live-CD herunterladen. Einfach von dieser booten und anschließen die Firmwares auf USBprog tauschen.

Download Live-CD


Installation unter Ubuntu

sudo apt-get install usbprog-gui

Bootloader starten

Ist das Programm installiert, können Firmwares ausgetauscht werden. Normalerweise kann das Programm USBprog GUI den Bootloader oft selber starten. Klappt dies nicht sollte der Bootloader Jumper bzw. bei USBprog 4.0 der entsprechende Schalter vor dem einstecken an USB entsprechend gesteckt oder geschalten werden. Steckt man danach den USBprog am Betriebssystem an blinkt die Status LED im typischen Bootloader Takt (kurz kurz lang).

Usbprog-2-and-3.jpg

bzw USBprog Schalter:

Bootloaderusbprog4.jpg

Ist auf dem USBprog kein Bootloader installiert, muss dies zuvor mit einem AVR-Programmer erledigt werden (mehr dazu bei Bootloader neu programmieren (Henne Ei Problem)).

Allgemeine USBprog Themen

Bootloader per externem ISP-Adapter programmieren

Ist auf dem USBprog kein Bootloader installiert, muss dies zuvor mit einem AVR-Programmer erledigt werden (mehr dazu bei Bootloader neu programmieren (Henne Ei Problem)).

Windows 7 64-Bit Tipps

Wie man USBprog unter Windows 7 64-Bot installiert, weill ich euch nicht vorenthalten. Eventuell wollt ihr die ja in die Doku aufnehmen?

Das Tool dafür nennt sich Zadig: http://sourceforge.net/apps/mediawiki/libwdi/index.php?title=Main_Page http://sourceforge.net/projects/libwdi/files/zadig/

Nachdem man den USBProg angeschlossen hat startet man das Tool (benötigt Administrator Rechte) und kann auswählen welcher Treiber für den USBProg (der jetzt in der Liste auftauchen sollte, in meinem Fall als AVRISP MK2 Clone) installiert werden soll (ich persönlich habe libusb0 (v.1.2.4.0) verwendet, ich weiß nicht ob die anderen beiden auch funktionieren). Das geht recht fix und schon läuft der USBProg (alles ohne reboot).

USBprog 4.0 integrieter USB-RS232 Wandler Treiber für Windows

In der Version 4.0 des USBprog befindet sich ein eigenständiger unabhängiger USB RS232 Wandler. In der Entwicklung benötigt man oft eine UART (3.3V oder 5.0V Pegel) oder einen RS232-Anschluss (Signalpegel wie an einem alten Computer). Praktischerweise liefert der USBprog 4.0 diese Schnittstelle direkt mit. Unter GNU/Linux muss in keiner neueren Distribution ein Treiber installiert werden. Die Schnittstelle wird automatisch erkannt (/dev/ttyUSB0 oder ähnlich). Auf die Schnittstelle kann mit jedem beliebigen Terminal drauf zugegriffen werden. Beispiel Linux:

sudo apt-get install picocom picocom -b 115200 /dev/ttyUSBÜ

mit STRG-A (gedrück halten) und dann eine weitere Eingabe eine d schliesst man die Sitzung wieder.

Unter Linux findet man die aktuellen Treiber auf der Homepage von Silabs: http://www.silabs.com/products/mcu/Pages/USBtoUARTBridgeVCPDrivers.aspx Nach dem Installieren tauch in der Systemsteuerung unter dem Gerätemanager die neue COM-Schnittstelle auf. Mit dem Hyperterminal oder einem ähnlichen Programm kann eine Sitzung gestartet werden.

FAQ's

Freie Dienste